Beim wandeln durch unseren Pfarrgarten, können Sie verschiedene Bereiche entdecken. Eine Streuobstwiese wird umrahmt von Lavendel und Rosenbüschen, durch einen Buchenlaubengang kann man den Naturteich erreichen, Bänke laden zum verweilen ein, an dem christlichen Symbol des Fisches vorbei geht es in den Birnengarten, in dem Sie im Herbst von über 20 verschiedenen Birnensorten kosten können.

Und immer wieder können Sie zwischen Blumen, Bäumen und Gräsern die Darstellung biblischer Geschichten entdecken.

Wenn Sie nicht nur Ihre Spuren in unserem Garten hinterlaasen möchten, dann können Sie bei unseren Mitarbeiterinnen in der Kirche ein Keramikblatt erwerben, es mit eigenen Worten versehen und an unseren biblischen Baum hängen.

Besuchen Sie uns, verweilen Sie, lassen Sie die Seele baumeln und entspannen Sie sich auf Fontanes Pfaden.

Für eine Spende zum Erhalt des Gartens wären wir Ihnen am Ausgang des Gartens sehr dankbar.

verweilen und genießen
verweilen und genießen